Die Firma Kinzler steht seit mehr als 40 Jahren für Haus- und Heimtextilien in bester Qualität. Von der Tischdecke, über das Spannbetttuch bis hin zum Teppich stellt das Unternehmen alles her, was das Heim verschönert. Wir haben uns jedoch einmal die Sitzsäcke von Kinzler ein wenig genauer angeschaut und möchten unsere Eindrücke in den folgenden Absätzen mit Ihnen teilen.

Unsere Empfehlungen und Bestseller:

Beauty.Scouts Kinzler Sitzsack mit Hocker Leon Indoor und Outdoor...
  • Kinzler Sitzsack mit Hocker "Leon" Indoor und Outdoor geeignet zweifarbig
  • Er ist außen schließlich zu 100 % aus Polyester mit einer PVC Innenbeschichtung gefertigt und kann daher auch bestens Outdoor im Garten eingesetzt...
Kinzler S-10137/100 XXL Riesensitzsack, 140x180 cm, neue...
  • Moderner und riesiger XXL - Sitzsack von Kinzler der für die Innen- aber auch für die Aussennutzung hervorragend geeignet ist. Ob im Wohnzimmer, auf...
  • Der Riesensitzsack ist aufgrund der speziellen Innenbeschichtung wasserabweisend und somit outdoorfähig. Durch das angenehme und dennoch...
Kinzler S-10121/120 outdoorfähiger Sitzsack /Sessel, ca. 80x80x90 cm,...
  • outdoorfähiger und sehr hochwertiger Sitzsack / Sessel in tollen Farben
  • outdoorgeeignet durch eine spezielle Innenbeschichtung
Kinzler S-10161/120 Gamer Sitzsack, Polyester, 100x100 cm
  • Hergestellt in Deutschland
  • Strapazierfähiges Obermaterial
Kinzler S-10161/31 Gamer Sitzsack, Polyester, 100x100 cm
  • Hergestellt in Deutschland
  • Strapazierfähiges Obermaterial
Kinzler S-10119/117 Riesensitzsack, ca. 100x140 cm, Sitzsack Outdoor...
  • Moderner Sitzsack von Kinzler der für die Innen- aber auch für die Aussennutzung hervorragend geeignet ist. Ob im Wohnzimmer, auf dem Balkon, der...
  • Der Sitzsackist aufgrund der speziellen Innenbeschichtung wasserabweisend und somit outdoorfähig. Durch das angenehme und dennoch strapazierfähige...

Welche Varianten stehen zur Auswahl

Ein Sitzsack ist eine überaus gemütliche Alternative zur Couch oder zum Sessel. Da ein Sitzsack aber auch ein Wohnaccessoire ist, bietet Kinzler natürlich verschiedene Varianten seines Sitzsackes an. Grundsätzlich wird im Sortiment zwischen zwei Varianten unterschieden. Es gibt Indoor- und Outdoorsitzsäcke. Und die sind wiederum in verschiedenen Farben, Größen und Formen erhältlich.

Die größten Unterschiede gibt es im Design. Allein durch die Verwendung verschiedener Stoffe mit unterschiedlichen Strukturen entstehen vielfältige Looks. Die Gestaltung mit verschiedenen Mustern und Farben lässt beim Kunden keine Wünsche offen. Von schlicht bis exzentrisch ist alles im Sortiment vertreten.

Neben den zwei Hauptvarianten gibt es von Kinzler auch spezielle Sitzsäcke für Kinder. Die zeichnen sich vor allem durch eine kindgerechte Gestaltung und eine entsprechend geringere Größe aus.

Welche Materialien werden bei den Sitzsäcken verwendet

Bei den Sitzsäcken, die explizit für die Verwendung im Innenbereich hergestellt wurden, ist die Hülle zumeist aus reiner Baumwolle. Dieses Material hat seine Hautfreundlichkeit und Verträglichkeit bereits in unzähligen Tests unter Beweis gestellt. Und auch wir sind der Meinung, dass Baumwolle, eines der besten Materialien ist, mit dem man seine Haut in Verbindung bringen kann.

Für die Füllung der Sitzsäcke verwendet Kinzler winzige Styroporkügelchen. Die sind nicht nur leicht, sie sorgen auch dafür, dass sich der Sitzsack der Körperkontur und der Körperhaltung einwandfrei anpassen.

Bei den Sitzsäcken für den Outdoorbereich verwendet der Hersteller selbstverständlich keine reine Baumwolle für die Hülle. Bei diesen Modellen besteht die Hülle aus besonders strapazierfähigem Polyester. Damit das Ganze später auch wasserfest ist, ist die Hülle zusätzlich mit einer PVC-Beschichtung überzogen.

Der Riesensitzsack überzeugt in unserm Vergleich

Der Riesensitzsack von Kinzler ist uns bei unseren Vergleichs besonders ins Auge gestochen. Und das lag natürlich in erster Linie an der imposanten Größe. Mit Maßen von 140 x 180 cm bietet dieser Sitzsack reichlich Platz zum Lümmeln.

Die wasserabweisende Außenhülle ist an drei Seiten mit einem fünf Zentimeter breiten Stehsaum ausgerüstet. Dadurch behält der Sack seine Form und fällt nicht in sich zusammen. Zudem gibt es einen Reißverschluss zum Öffnen der Hülle. Durch diese Öffnung können wir den Innensack mit den Styroporperlen entnehmen um die Hülle bei eventueller Verschmutzung einfacher reinigen zu können.

Der Riesensitzsack ist in zahlreichen verschiedenen Farben erhältlich. Trendige Muster oder ausgefallene Motive sucht man auf den Riesensitzsäcken allerdings vergeblich.

Diese Besonderheiten findet man bei den Kindersitzsäcken

Auch die Sitzsäcke für Kinder sind uns in unserem Vergleich positiv aufgefallen. Hier hat uns vor allem die kindgerechte Gestaltung überzeugt. Mit ihren lustigen Köpfen und den Armen, die die Kinder um sich legen können, erscheinen die Sitzsäcke fast schon wie ein überdimensioniertes Kuscheltier.

Was uns bei den Sitzsäcken für Kinder negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass der Bezug nicht abnehmbar ist. Die hygienische Reinigung des plüschigen Stoffs ist somit nur schwer möglich.

Worauf man beim Kauf von Sitzsäcken achten sollte

In Punkto Design entscheiden natürlich der persönliche Geschmack und die Einrichtung darüber, für welchen Sitzsack man sich entscheidet. Diesbezüglich wird man im Sortiment von Kinzler auf jeden Fall fündig.

Abgesehen davon sollte man beim Kauf auch darauf achten, ob alle verwendeten Materialien frei von Schadstoffen sind. Vor allem bei Sitzsäcken für Kinder sollte man nur zu schadstofffreien Modellen greifen.

Damit man lange Freude an seinem Sitzsack hat, sollte man auch die Qualität beachten. Gute Verarbeitung, die Möglichkeit Füllung zu ergänzen und die Möglichkeit, den Bezug zu reinigen sollte ebenfalls vorhanden sein. Leider konnten die Modelle von Kinzler in unserem Vergleich hier nicht in allen Punkten überzeugen.

Fazit: Überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis

Die Sitzsäcke von Kinzler bewegen sich im Vergleich mit anderen Herstellern eher im unteren bis mittleren Preissegment. Dadurch werden die Kinzler-Sitzsäcke natürlich auch besonders gerne gekauft. Auch die große Angebotsvielfalt ist überzeugend. Im Sortiment von Kinzler ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei.

Trotz unseres allgemein positiven Eindrucks, gibt es bei den Sitzsäcken von Kinzler unserer Meinung nach auch verbesserungswürdige Details. Vor allem die fehlende Möglichkeit, die Sitzsäcke für Kinder gründlich zu reinigen ist uns negativ aufgefallen.

Insgesamt haben uns die Qualität und der Komfort der Kinzler Sitzsäcke jedoch überzeugt. Das beste ist jedoch, dass wir die gemütlichen Sitzsäcke zu einem vernünftigen Preis angeboten bekommen.


<< zum Sitzsack Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Sitzsack Bestseller